Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg




Willkommen auf der Internetseite der Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg

Sie erkennen unsere Mitgliedsbetriebe am weiß-blauen Fachbetriebszeichen! Alle aufgeführten Betriebe sind Mitglied der für Sie zuständigen Karosserie- und Fahrzeugbau-Innung und garantieren als handwerklicher Fachbetrieb qualitativ hochwertige Arbeitsausführung. Die Mitgliedschaft in der Innung, als Körperschaft des öffentlichen Rechts, steht nicht nur für eine einwandfreie Leistung, sondern auch für objektive Beratung des Kunden durch sachverständige Handwerksmeister.



14 Meistervorbereitungskurs Karosserie Internetseite 02






HVV-Bus der Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg



Im Sommer 2020 war der HVV-Bus der Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg auf den Straßen quer durch Hamburg unterwegs.
Beschriftet mit Motiven und dem Slogan der Kampagne "We Want You!" soll so Nachwuchs für das Handwerk gewonnen werden.



We Want You ... Langweilig ist anders!

Als KAROSSERIE- UND FAHRZEUGBAUMECHANIKER/IN sind dir Abwechslung und Vielfalt garantiert. Die fachlich fundierte 3,5-jährige Ausbildung mit den beiden Fachrichtungen Karosserieinstandhaltungstechnik und Karosserie- und Fahrzeugbautechnik.


Karosserieinstandhaltungstechnik
In dieser Fachrichtung stehen Fahrzeuge, die nach einer Beschädigung (z. B. nach einem Crash) wieder in Form gebracht werden müssen, im Mittelpunkt. Hier erlernst du den Schadensumfang zu ermitteln, die Instandsetzung unter Berücksichtigung von unterschiedlichen Materialien (wie Aluminium, Stahl, Carbon und Glas) durchzuführen und im Anschluss das reparierte Fahrzeug zu lackieren. Letztlich müssen alle Teile im Fahrzeug nach der Reparatur wieder funktionieren.

Karosserie- und Fahrzeugbautechnik
In dieser Fachrichtung steht die Planung, Konstruktion und die Herstellung von Fahrzeugen im Mittelpunkt deiner Ausbildung. Diese umfasst u. a. die Oldtimerrestaurierung, bei der Blechteile infolge von Korrosion neu angefertigt werden müssen. Ein weiteres Highlight dieser Fachrichtung ist der Aus- und Umbau von Nutzfahrzeugen. Auch der Neubau, z.B. von Sattelaufliegern und Anhängern wird in dieser Fachrichtung abgedeckt.

Für weitere Informationen bitte auf das Bild oder hier klicken!




karosseriefahrzeugbaulackierung

Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg
Bei Schuldts Stift 3, 20355 Hamburg

Telefon: 040 357446 - 0
Fax. 040 357446 - 50
Email: info@vig-hh.de


Zentralverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik e.V.  

www.zkf.de

www.autounfall.info


  • Informationen
  • Termine
  • Freisprechungen
  • Ausbildung
  • Betriebe der Innung
  • Über uns

Gemeinsame Herbsttagung vom 21. - 23. Oktober 2022
im Ostseebad Kühlungsborn

Die diesjährige Herbsttagung der drei norddeutschen Innungen, bei der in diesem Jahr die Innung aus Mecklenburg Vorpommern die Gastgeberrolle übernimmt,
ist für das Wochenende vom 21. bis 23. Oktober 2022 im Upstalsboom Hotelresidenz & SPA in Kühlungsborn geplant.




Fahrzeugdesinfektion: COVID-19 Schutzmaßnahmen sind erstattbar

Bereits am 04.09.2020 hat das Amtsgericht Heinsberg bei einem Haftpflichtschadenfall dem Kunden die Kosten für die Fahrzeugdesinfektion zum Schutz vor einer COVID-19 Infektion zugesprochen (Az: 18 C 161/20).

Nun hat aktuell auch das Amtsgericht Landsberg am Lech zu Gunsten der zusätzlichen Reparaturkosten aufgrund von COVID-19-Schutzmaßnahmen in einem Haftpflichtschadenfall entschieden. Die beklagte Versicherung muss die geforderten 72,73 Euro für die Corona-Schutzmaßnahmen nachzahlen.
Das Urteil vom Amtsgericht Landsberg am Lech vom 05.10.2020 (Az: 3 C 420/20) gibt dem Kläger recht und stellt fest, dass die von der Werkstatt berechneten Kosten für COVID-19-Schutzmaßnahmen zu ersetzen sind.

Weitere ausführliche Informationen finden Sie auf der Seite des ZKF www.zkf.de.



Hygiene-Plan

In vielen Branchen ist es derzeit je nach Bundesland Auflage, dass Betriebe einen Hygiene-Plan vorhalten müssen, um das Geschäft öffnen zu dürfen. Vorsorglich hat der ZKF für die Karosserie-Fachbetriebe einen Muster-Plan erstellt, den die ZKF-Mitgliedsbetriebe nutzen können, falls dieser durch das Gesundheitsamt nachgefragt wird. Auch kann dieser Plan im Kundenempfangsbereich ausgehängt werden. Damit kann dem Kunden signalisiert werden, dass der Betrieb Wert auf besonderen Schutz für Kunden und Mitarbeiter legt.

Den Musterplan als Word-Datei können Sie gerne in unserer Geschäftsstelle anfordern. Email: office@vig-hh.de

In dem Hygieneplan können Sie Ihre eigenen Daten eintragen, nicht Zutreffendes herausnehmen oder noch eigene Punkte ergänzen.




Corona-Virus | Desinfektion von Kundenfahrzeugen

Zum Schutz der Mitarbeiter/innen, die an Kundenfahrzeugen arbeiten, sollten die Fahrzeuge vor Übernahme entsprechend desinfiziert sein (Lenkrad, Türgriffe, Schalthebel etc.). Auf Nachfrage vieler Kollegen nach Systemen für eine vollständige, sichere Innenraumdesinfektion, hat der ZKF folgende Lösung recherchiert:

Profisysteme zur Klimaanlagen-Desinfektion
Diese Systeme, die mit Ozon, oder Kaltvernebelung auf mineralischer Basis arbeiten sind wirksam gegen Viren, Bakterien und Pilzsporen. Ursprünglich für die Reinigung und Desinfektion der Klimaanlage entwickelt, können diese im Innenraum angewendet auch für die Desinfektion des gesamten Fahrzeuges verwendet werden. Der Arbeitsaufwand (Desinfektion bei Übernahme und bei Rückgabe des Fahrzeugs an den Kunden) inkl. Verbrauchsmaterial ist als zusätzlicher Aufwand auf der Rechnung aufzuführen.

Die Anschaffungskosten eines Klimaanlagen-Desinfektionssystems liegen im Schnitt unter 300 Euro zzgl. Verbrauchsmaterial und nach Ende der Corona-Krise können die Systeme auch weiter zur Desinfektion von Klimaanlagen verwendet werden.

Für alle Kollegen, die noch kein geeignetes System in Ihrer Werkstatt im Einsatz haben, hat die EUROGARANT AutoService AG das System "AirClean" von der Firma Herth & Buss in den Online-Shop aufgenommen.

(Quelle: Newsletter 25/2020 vom 31.03.2020)




Gemeinsame Herbsttagung der Landesverbände
Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein
 
Im September 2019 Jahr fand die Gemeinsame Herbsttagung der Landesverbände für Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern
und Schleswig-Holstein in unserer schönen Stadt Hamburg statt.

Am Freitag, 20. September 2019 starteten wir mit dem Begrüßungsabend im Gröninger Braukeller bei herzhaften Gerichten, leckeren Getränken und guter Stimmung ins Wochenende. Samstag, folgte dann die Tagung im Adina Apartment Hotel Hamburg Speicherstadt mit interessanten Beiträgen, Berichten aus den ZKF-Ausschüssen sowie einem sehr informativen Vortrag von Herrn Peter Börner (Präsident des ZKF) zum Thema "Zukunft der Branche". Am Samstagnachmittag präsentierte sich Hamburg von seiner schönsten Seite. Die Teilnehmer der Tagung konnten bei herrlichem Sonnenschein im Open-Air Doppeldeckerbus eine Stadtrundfahrt mit unserem Tourguide Sabine Judith Reinartz genießen. Vielen Dank an dieser Stelle für die vielen Informationen und Anekdoten über Hamburg. Nach einem kleinen Zwischenstopp mit Kaffee & Kuchen bei Bobby Reich auf der Außenterrasse ging es westlich der Alster zurück zum Hotel. Am Abend ließen wird das Wochenende mit einem gemeinsamen Festabend im Hotel ausklingen.

Rundum ein schönes Wochenende und wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr in Rendsburg, Schleswig-Holstein.


        






Grill- und Sommerfest 2019 der Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg

Auch in diesem Jahr hat die Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg wieder ihre Mitglieder zu einem Grillfest in netter Atmosphäre eingeladen. Am Donnerstag, 22. August 2018 wurden die Gäste ab 18:00 Uhr im Deelbögenkamp bei schönstem Sonnenschein begrüßt. Vom Grill gab es leckere Steaks, Burger und Würstchen dazu als Beilage eine schöne Auswahl an Salaten und natürlich verschiedene Saucen. Hamburger Rote Grütze mit Vanillesoße zum Nachtisch rundeten den schönen Abend in geselliger Runde ab.


                            





Eindrücke vom ZKF-Branchentreff 2019 in Esslingen

Der ZKF-Branchentreff 2019 am 24./25.05.2019 in Esslingen war ein voller Erfolg. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den rund 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie den 50 Ausstellern im Neckar Forum. Erste Eindrücke von der größten jährlichen ZKF-Veranstaltung finden Sie auf der ZKF-Veranstaltungshomepage.

Notieren Sie sich schon heute den Termin für nächstes Jahr. In Planung ist bereits der 18. bis 20. Juni 2020.



Gemeinsamen Herbsttagung der Landesverbände Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein
am 10. November 2018 in Sellin / Rügen

Bereits im Vorfeld der Herbsttagung der Innungen Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern zeichnete sich eine gute Resonanz ab, was wohl auch auf die Wahl des Tagungsortes, dem Ostseebad Sellin auf Deutschlands größter Insel in Mecklenburg-Vorpommern, zurückzuführen ist. So logierten im Cliff-Hotel Rügen, die zahlreich erschienenen Mitglieder und Gäste der drei Nordinnungen.

Auf dem Begrüßungsabend am Freitag hieß der gastgebende Obermeister Andreas Zingler die Teilnehmer herzlich willkommen. Bei guter einheimischer Küche und einem edlen Tropfen aus dem Weinkeller waren etwaige Anreisestrapazen schnell vergessen. Mit der eigentlichen Herbsttagung am Samstag begann der fachliche Teil des dreitägigen Aufenthalts, in der neben den Ausführungen von Jürgen Beck (Vogel-Verlag) über das digitale Berichtsheft und den Berichten aus den ZKF-Ausschüssen und die Schilderungen des ZKF-Präsidenten Peter Börner zur Lage der Nation von besonderem Interesse waren.
Als besonderes Highlight erwies sich am Nachmittag die Fahrt mit dem "Rasenden Roland", einer dampflokbetriebenen Schmalspureisenbahn, quer über die Insel zur Besichtigung des Jagdschlosses Granitz. Den Duft des Waldes noch in der Nase ging es anschließend auf dem Dampfross wieder zurück zum Hotel, wo ein imposanter Festabend den Abschluss des alljährlichen Treffens bildete.

Am Abreisetag zeigten sich alle Teilnehmer zufrieden und waren zugleich erfreut über die Einladung der Hamburger Innung, die im nächsten Jahr als Ausrichter der gemeinsamen Herbsttagung fungiert.


       
Bild 01: Rasender Roland unter Volldampf, Bild 02: Gruppenbild vor dem Jagdschloss Granitz, Bild 03: Jagdschloss Granitz, ehemaliger Jagdsitz des Fürsten zu Putbus
(Quelle; Landesinnung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Mecklenburg-Vorpommern)



Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg
Bei Schuldts Stift 3, 20355 Hamburg
Telefon: 040 / 3574460
Email: info@vig-hh.de


14 Zukunftsforum Logo 2022
SAVE THE DATE - Automobiles Zukunftsforum
(ehemals Bundesverbandstag/Branchentreff)

30. Juni 2022 bis 02. Juli 2022
auf dem Lausitzring in Klettwitz

www.zkf-branchentreff.de

Die Veranstaltungshomepage mit Anmeldefunktion wird Anfang März freigeschaltet.





Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg
Bei Schuldts Stift 3, 20355 Hamburg
Telefon: 040 / 3574460
Email: info@vig-hh.de


Gesellenprüfung Sommer 2021
der Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg
GP 14
Jahrgangsbester:

Shah Wali Dawodi
Klotz + Wedekind Karosserie- und Nutzfahrzeugtechnik GmbH

 ... Herzlichen Glückwunsch!


Lasse Budnick (Karo Plus Karosserie- und Lackierbetriebe GmbH & Co. KG), Mika Tristan Göttsche (Volkswagen Automobile Hamburg)
Hamid Habib (Gebr. Reise GmbH Karosserie- und Lackierbetrieb), Betim Halili (Peters GmbH Karosserie-Lackierfachbetriebe)
Fabian Samlert (Karl Heinrich e. K.)


    Die Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg gratuliert den Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker Gesellen sehr herzlich zur
                                                  bestandenen Gesellenprüfung und bedankt sich bei den Ausbildungsbetrieben!





Gesellenprüfung Januar 2021
der Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg

GP Januar 2021 Dominik Formella

Jahrgangsbester:

Dominik Formella
(W. Schütt GmbH)




 
Jamie Borbonus (Herbert Dähn GmbH), Muriidi Hassan (Klotz + Wedekind Karosserie- und Nutzfahrzeugtechnik), Stehen Kaminski (Volkswagen Automobile Hamburg),
Omer Kasami (Joachim Harms), Jan Rühmann (Petereit + Dittrich), Vincent Luis Ben Hamouda (Hugo Pfohe), Christian Andreas Schaper (Audi Hamburg Nord),
Daryan Schölling (W. Schütt), Junedi Simatupang (F. Sachs + Sohn), Luca Bruhn (Hugo Pfohe), Nick Kolja Dahmen (Audi Hamburg Nord), Alexander Schümann (Schleede Karosserie- & Lackzentrum), Ali Tanir (Volkswagen Automobile Hamburg), Daniel Pascal Goldenbaum (Bukowski Schadenzentrum Betrieb der IRS SchadenZentrum),
Mehmet Emin Görgüc (Klotz + Wedekind Karosserie- und Nutzfahrzeugtechnik), Kevin Leon Rump (Joachim Harms), Aleksander Stojanovic (Audi Hamburg Nord),
Christian Wicher (Volkswagen Automobile Hamburg), Yunes Mahmood Abdullah Yaaqob (Peters Karosserie-Lackierfachbetriebe)

... Herzlichen Glückwunsch!

Wir gratulieren den Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker Gesellen sehr herzlich zur bestandenen Gesellenprüfung
und bedanken uns bei den Ausbildungsbetrieben!




Gesellenprüfung Sommer 2020

Die Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg
gratuliert den Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker Gesellen sehr herzlich zur bestandenen Gesellenprüfung und bedankt sich bei den Ausbildungsbetrieben!

Can Paul Aras (IRS SchadenZentrum), Alex Berg (Karl Heinrich), Marlon Böhnk (Auto Wichert), Görkem Geyik (AG-Karosserie & Lackiererei Meisterfachbetrieb),
Tobias Paul Große (FFG Fahrzeugwerkstätten Falkenried), Atakan Kurtal (F. Sachs + Sohn), Dominik Möller (Peters GmbH Karosserie-Lackierfachbetriebe),
Sayed Omed Penning (Hugo Pfohe), Tibor Fabian Stahlschmidt (Auto Wichert )




Freisprechung der Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg
Mittwoch, 05. Februar 2020 - Handwerkammer Hamburg



Wir gratulieren Roberto Bartels, Lukas Baumgart, Elias Boltze, Zerom Hadish Guish, Vladimir Janjic, Danny Kaminski, Felix Karthoff, Anton Kynast,
Branden Jayde Lopau, Karim Mosbahi, Avis-Smart Odoom, Marc Daniel Rebesky, Dimitri Sborschik, Pavel Sleht, Damjan Vasic, Lorenzo Giutano Weiß
(Mit im Bild, Obermeister Jörg Wedekind)



Freisprechung der Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg
Montag, 01. Juli 2019 - Handwerkammer Hamburg


Okan Coskun, Hüseyin Karahan, Kevin Kourkis, Dritmir Mazrekaj, Marcel Sinkovicz, Sayed R. Sultani, Valentin Kunze, Simon Mohr, Kathrin Wolinski
rechts im BIld Obermeister Jörg Wedekind, links im Bild Stefan Tewes (Matthies Autoteile Werkzeuge)
(Nicht anwesend: Muhammed Erdem, Sefa Eyeci, Emmanuel Hömke)



Freisprechung der Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg
Mittwoch, 06. Februar 2019 - Handwerkammer Hamburg



Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in - Tom-Lukas Brauner, Ege Evin, Gökhan Gencay, Domenik Höger, Nico Oeppert, Rafael Pampuch,
Daniil Pavlovskiy, Jan Schaffer, Daniel Stranz, Caner Yaldir (rechts Obermeister Jörg Wedekind / links Stefan Tewes, Matthies Autoteile Werkzeuge)



Freispechung der Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg
Donnerstag, 05. Juli 2018 - Handwerkskammer Hamburg



Kim Burow, Jannik Fischer, Marcus-Jeff Jagnow, Marco-Simon Petersen, Ferhat Emre Cetin
(rechts Obermeister Jörg Wedekind)



Freisprechung der Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg
Mittwoch, 07. Februar 2018 - Handwerkskammer Hamburg



Karosseriebau; Yll Ahmetaj, Salih Aydinsakir, Martin Beckmann, Daniel Collmann, Alexander Fink, Alican Güngör, Baris Güzel, Max Gwozdz, Viktor Knaus,
Dennis Kühne, Philip Lohner, Dustin Nagel,Daniel Reuter, Edvin Sacipi, Florian Speckmann, Pierre-Pascal Tiebel, Anthony Waizenhöfer, Dennis Weber,
Lukas Wildfeuer, Rainer Wildgruber (rechts Obermeister Jörg Wedekind)





Freisprechung der Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg
am 08. Februar 2017 - Handwerkskammer Hamburg

freisprechung 2017 02

Qemal Emini, Nils Klamrowski, Vyacheslav Nekh, Jason Nothdurft, Mehmet Sinan Özcan, Niklas Purwin,
Artur Rotenberg, Max Scharman (links Obermeister Jörg Wedekind)



Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg
Bei Schuldts Stift 3, 20355 Hamburg
Telefon: 040 / 3574460
Email: info@vig-hh.de



Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker
Eine Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker ist genau das Richtige für dich, wenn du schon immer gerne geschraubt hast und du dich mit Öl an den Händen erst komplett fühlst. Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/innen der Fachrichtung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik fertigen und warten Karosserien, Karosserieteile, Baugruppen und Fahrgestelle z.B. von Bussen und Spezialfahrzeugen. Sie rüsten Fahrzeuge aus, bauen Antriebssysteme sowie Sicherheits- und Assistenzsysteme ein und justieren die Systeme.

Die Ausbildung im Überblick
Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in der Fachrichtung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie sowie im Handwerk.

Typische Branchen
Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/innen der Fachrichtung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik finden Beschäftigung

- in Betrieben von Fahrzeug- und Nutzfahrzeugherstellern
- in Zuliefererbetrieben der Kfz-Industrie
- bei großen Fahrzeugausstattern bzw. -umrüstern
- in Reparaturwerkstätten
- in Betrieben, die Oldtimer restaurieren
- bei Betrieben mit eigenem Fuhrpark- und Werkstattbereich, z.B. Speditionen


Neue Mindestausbildungsvergütungen ab Januar 2021

Der Bundesrat hat am 29. November 2019 dem Berufsbildungsmodernisierungsgesetz (BBiMoG) zugestimmt.
Somit sind für Ausbildungsverträge, die ab dem 1. Januar 2021 abgeschlossen werden, folgende Mindestausbildungsvergütungen zu zahlen.

                                 2021                2022              2023
im 1. Lehrjahr:     550,00 EUR     585,00 EUR    620,00 EUR
im 2. Lehrjahr:     649,00 EUR     690,30 EUR    731,60 EUR
im 3. Lehrjahr:     742,50 EUR     789,75 EUR    837,00 EUR
im 4. Lehrjahr:     770,00 EUR     819,00 EUR    868,00 EUR

Ab 01. Januar 2024 wird der Basiswert für das 1. Lehrjahr jährlich durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung bekanntgegeben.
(2. Lehrjahr + 18%, 3. Lehrjahr + 35%, 4. Lehrjahr +40%).



Film über den Beruf Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker
der Bundesagentur für Arbeit (Zur Ansicht bitte das Bild anklicken!)



Für weitere Informationen zum Beruf, bitte hier klicken!
(Quelle: www.Arbeitsagentur.de / berufenet)


Bei Fragen zu Berufsausbildungsangelegenheiten, Lehrverträgen, Zwischen -und Gesellenprüfungen, Freisprechungsfeiern, Lehrlingsstreitigkeiten, Prüfungsausschüssen oder Meisterkursen, wenden Sie sich bitte an:

Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg
Ansprechpartnerin Juliette Burgmayer
Telefon: 040 357446 22
Email: ausbildung@vig-hh.de


Betriebe der Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg

John Bauer GmbH

Stremelkamp 16-20, 21149 Hamburg
Telefon: 040 7012611, Fax: 040 7024239
Email: info@johnbauer.de, Internet: www.johnbauer.de

Berndt GmbH & Co. KG
Gustav-Adolf-Str. 82, 22043 Hamburg
Telefon: 040 6565298, Fax: 040 6571242
Email: info@berndt-hamburg.de, Internet: www.berndt-hamburg.de

Bukowski Schadenzentrum, Betrieb der IRS SchadenZentrum GmbH
Am Stadtrand 58, 22047 Hamburg
Telefon: 040 6950550, Fax: 040 6952441
Email: bukowski@irsschadenzentrum.de, Internet: www.irs-k-l.de

Car Color Schadenzentrum
Betrieb der IRS SchadenZentrum GmbH
Doraustieg 6, 22045 Hamburg
Telefon: 040 666555, Fax: 040 66996823
Email: carcolor@irsschadenzentrum.de, Internet: www.irs-k-l.de

Herbert Dähn GmbH
Hindenburgstr. 169, 22297 Hamburg
Telefon: 040 5005080, Fax: 040 591417
Email: info@daehn-hamburg.de, Internet: www.daehn-hamburg.de

FFG Fahrzeugwerkstätten Falkenried GmbH
Lademannbogen 138, 22339 Hamburg
Telefon: 040 539030, Fax: 040 53903207
Email: info@ffg-hamburg.de, Internet: www.ffg-hamburg.de

AG-Karosserie & Lackiererei Meisterfachbetrieb
Doerriesweg 4, 22525 Hamburg
Telefon: 040 54007175, Fax: 040 54007169
Email: info@agkarosserie.de, Internet: www.agkarosserie.de

Auto Haake GmbH Karosseriebau - KFZ Reparaturen
Basselweg 81, 22527 Hamburg
Telefon: 040 562839, Fax: 040 546665
Email: info@autohaake.de, Internet: www.autohaake.de

Joachim Harms GmbH
Reinbeker Redder 74, 21031 Hamburg
Telefon: 040 819746700, Fax: 040 819746709
Email: info@harmsauto.de, Internet: www.harmsauto.de

Karl Heinrich e. K.
Schimmelmannstraße 131, 22043 Hamburg
Telefon: 040 6938081, Fax: 040 6938082
Email: info@karlheinrich.net, Internet: www.karlheinrich.net

Herbitt Cars GmbH

Ruhrstrasse 57a, 22761 Hamburg
Telefon: 040 88915660, Fax: 040 889156612
Email: info@herbitt-cars.de, Internet: www.herbitt-cars.de

Klar-Lack GmbH
Spandauer Weg 12, 22045 Hamburg
Telefon: 040 607734130
Email: info@klar-lack.com

Milan & Mc Murray GmbH, Die Karosserie- und Lackexperten
Schimmelmannstraße 135, 22043 Hamburg
Telefon: 040 20978260, Fax: 040 20978262
Email: info@milan-mcmurray.de, Internet: www.identica-milan-mcmurray.de

Bahrenfeld Schaden Zentrum, Betrieb der IRS SchadenZentrum GmbH
Schnackenburgallee 7, 22525 Hamburg
Telefon: 040 8517140, Fax: 040 858664
Email: bahrenfeld@irsschadenzentrum.de, Internet: www.irs-k-l.de

AFK Automobile Andreas Klonowski
Oberer Landweg 21b, 21033 Hamburg
Telefon: 040 72542011, Fax: 040 72542033
Email: afkautomobile@aol.com, Internet: www.afkautomobile.de

Karo Plus Karosserie- und Lackierbetriebe GmbH & Co. KG
Lademannbogen 145, 22339 Hamburg
Telefon: 040 538 93 30, Fax: 040 53 89 33 40
Email: hamburg@karo.plus, Internet: www.karo.plus

Leseberg Automobile GmbH
Osdorfer Landstr. 193-217, 22549 Hamburg
Telefon: 040 8009040, Fax: 040 80090488
Email: info@Leseberg.de, Internet: www.Leseberg.de

Petereit + Dittrich GbR
Heinrich-Hertz-Straße 106, 22083 Hamburg
Telefon: 040 224848, Fax: 040 224898
Email: minishamburg@web.de, Internet: www.minishamburg.de

Peters GmbH Karosserie-Lackierfachbetriebe
Wendenstraße 445, 20537 Hamburg
Telefon: 040 213098, Fax: 040 217305
Email: info@peters-gruppe.de, Internet: www.peters-gruppe.de

R.S.S.G.A. GmbH Lackier- und Karosseriebetrieb
Bornmoor 1, 22525 Hamburg
Telefon: 040 181287749, Fax: 040 181287759
Email: info@rssgagmbh.de, Internet: www.rssgagmbh.de

F. Sachs + Sohn GmbH
Neuer Pferdemarkt 27, 20359 Hamburg
Telefon: 040 4322601, Fax: 040 4396762
Email: sachs.hh@sachs-sohn.de, Internet: www.sachs-sohn.de

Schleede Karosserie- & Lackzentrum GmbH
Curslacker Neuer Deich 33, 21029 Hamburg
Telefon: 040 7241950, Fax: 040 72419520
Email: info@schleede.de, www.schleede.de

Karl Strohmeyer KG
Hohenfelder Allee 13/15, 22087 Hamburg
Telefon: 040 2542101, Fax: 040 2508393
Email: kontakt@strohmeyerkg.de, Internet: www.strohmeyerkg.de

Klotz & Wedekind Karosserie- und Nutzfahrzeugtechnik GmbH
Stenzelring 9, 21107 Hamburg
Telefon: 040 734830, Fax: 040 73483102
Email: info@klotz-wedekind.de, Internet: www.klotz-wedekind.de

Bernhard Zucht GmbH
Am Langberg 118, 21033 Hamburg
Telefon: 040 7383170, Fax: 040 7386112
Email: info@auto-zucht.de, Internet: www.auto-zucht.de



Mitgliedschaft in der Innung

Aufgrund der vielfältigen geldwerten Vorteile ist eine Innungsmitgliedschaft für viele Handwerksbetriebe betriebswirtschaftlich vorteilhaft; hinzu kommen noch die nicht in Geld messbaren, immateriellen Vorteile, wie z. B. die Bereitstellung von arbeitsrechtlichen Informationen.

Wir würden uns freuen, Sie als Mitglied in der Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik begrüßen zu dürfen.

Innung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Hamburg
Bei Schuldts Stift 3, 20355 Hamburg
Telefon: 040 / 3574460
Email: info@vig-hh.de


Obermeister
Jörg Wedekind
Jörg Wedekind
Klotz + Wedekind Karosserie- und Nutzfahrzeugtechnik GmbH
Stenzelring 9
21107 Hamburg

Telefon 040 734830
Email: jw@klotz-wedekind.de
Internet:www.klotz-wedekind.de

Stv. Obermeister
N.N.
N.N.







Lehrlingswart
Christian Schleede
Christian Schleede
Schleede Karosserie- & Lackzentrum GmbH
Curslacker Neuer Deich 33
21029 Hamburg

Telefon 040 7241950
Email: info@schleede.de
Internet:www.schleede.de